• en
  • de

Unter den oxidkeramischen Schichten besitzt die Chromoxidschicht die vielfältigsten Einsatzmöglichkeiten. Die hohe Härte bewirkt eine extreme Verschleißbeständigkeit, die geringe Porosität prädestiniert sie für den Einsatz auf Dichtungsflächen.

Aufeinander abgestimmt ergeben sich so optimale Gleitreibungseigenschaften. Durch die vielfältigen Möglichkeiten der Oberflächenbearbeitung, z.B. Bürsten, Schleifen/Läppen oder Lasergravieren kann stets die für die Anwendung ideale Oberflächentopographie hergestellt werden. 

Industriebereiche

  • Chemische Industrie
  • Kunststoff Industrie
  • Maschinenbau
  • Druckindustrie
  • Papierindustrie
  • Textilindustrie
  • Andere Industrien

Anwendungen

  • Galetten
  • Fadenführungen
  • Wellendichtringe
  • Gleitringe
  • Wellenschutzhülsen
  • Kolbenstangen
  • Plunger
  • Farbübertragungswalzen (Aniloxwalzen)

Code

TEROCOATING® – TLS 334

  Ansprechpartner