• en
  • de
Keramikbeschichtung 1

Die Beschichtungen von Rasterwalzen mit Keramik garantieren von jeher widerstandsfähige und verschleißfeste Oberflächen.

Die modernen Keramikschichten von TLS Anilox sind resistent gegen Verschleiß, Nässe und Hitze. Spezielle Sperrschichten zwischen dem Grundwerkstoff und der Keramik verhindern das Eindringen von Farben und aggressiven Reinigern und somit das Korrodieren des Walzenkörpers. Die Reproduzierbarkeit Ihrer Druckergebnisse ist dadurch für einen langen Zeitraum gewährleistet.

Langlebige Rasterwalzen durch hochwertige Keramikbeschichtungen

Die Keramikbeschichtung verkörpert den qualitativ hochwertigen Grundstock der Rasterwalze.

Für eine hochpräzise Lasergravur muss die Keramikbeschichtung absolut homogen sein. Wir garantieren Ihnen einzigartige Reinheit und Härte, denn TLS Anilox verwendet nur hochwertige Keramikpulver in modernsten Beschichtungsanlagen.

Die in Salzkotten neu entwickelte Keramikbeschichtung verleiht Ihren Rasterwalzen und Sleeves eine dauerhafte Widerstandsfähigkeit als auch eine lange Lebensdauer.

Ihre Vorteile

  • überdurchschnittliche Härte: 1.200 -1.500 HV0.3
  • Reinheitsgrad des Chromoxids liegt bei 99,5%
  • Korrosionsschutzschicht inklusive
  Ansprechpartner